La Palma Aktuell - Flugverbindungen


Ferienhäuser | News | Newsarchiv | Interne Suchmaschine | Email an uns





La Palma hat seit Ende der achtziger Jahre einen eigenen internationalen Flughafen. Um Verwechselungen mit den Flughäfen Las Palmas und Palma de Mallorca zu vermeiden achten Sie bitte auf unsere Flughafenkürzel SPC. Dieser liegt in der Nähe der Inselhauptstadt Santa Cruz de La Palma auf der Ostseite der Insel und wird von Deutschland aus von den großen Charterfluggesellschaften mehrmals wöchentlich angeflogen. Die einzige Landebahn ist allerdings für Großraumflugzeuge zu kurz, in der Regel fliegen daher Maschinen der Typen Boeing 737, 757 und 787 und Airbus 320/321 La Palma an. Manchmal aber erreicht uns auch ein A 330 und dann hat das Abfertigungspersonal reichlich zu tun.

Die Flugzeit von Deutschland nach La Palma beträgt in der Regel etwas über 4 Stunden. Die Kanarischen Inseln sind inzwischen voll in die EU integriert, für die Einreise als Urlauber genügt Staatsbürgern von Mitgliedsstaaten der EU ein gültiger Personalausweis oder Reisepass.

Interinsulare Flüge gibt es täglich reichlich von und nach Tenerife Nord und Gran Canaria. Die Binter Canarias und die, deutlich kleinere Canaryfly teilen sich bislang diess Geschäft. - Bedenken Sie aber, dass Flüge zwischen Tenerife und La Palma alle über den Nordflughafen "Los Rodeos TFN" abgewickelt werden, fast alle internationalen Flüge aber über den Südflughafen "Reina Sofía TFS".

Bewährt hat sich das steigende Angebot der Iberia Express über Madrid, in den Sommermonaten gibt es bis zu 10 Flüge wöchentlich zwischen Madrid und La Palma. - Vueling fliegt die Route Barcelona La Palma, allerdings nicht sehr häufig und hier muss man auch mögliche Anschlüsse genau prüfen.

Am bequemsten ist es immer noch mit den bekannten Fluggesellschaften aus Mitteleuropa direkt zu fliegen und hier erfreut sich die Insel in den letzten Jahren am steigenden Interesse der Reiseveranstalter. - Allerdings behalten sich die meisten Fluggesellschaften inzwischen auch kurzfristige Änderdungen vor und besonders der Fall Air Berlin macht natürlich alle Flugpläne vorläufig, wobei La Palma ja mit "Niki" angeflogen wird.

Die nachstehende Tabelle gibt Aufschluß über Charterflüge von verschiedenen mitteleuropäischen Flughäfen nach Santa Cruz de la Palma. Alle Angaben vorbehaltlich Änderungen. Einige Flüge mit Zwischenlandung in Deutschland oder Kanaren!





Winterflugplan 2017/2018
( gilt bei den meisten Gesellschaften von November bis Ende April.)

Bitte beachten Sie, dass die Fluggesellschaften oft kurzfristig Änderungen vornehmen. Man muss also diese Pläne immer als provisorisch ansehen.


Flughafen

Fluggesellschaft

Wochentag

Berlin Tegel

Niki
Di+Fr

Berlin Schönefeld

Easy Jet
Di+Sa

Düsseldorf

Germania
Mo

Düsseldorf

Niki
Di+Fr

Düsseldorf

Condor
Mi

Düsseldorf

Eurowings
Sa

Frankfurt

Condor
Mi+So

Frankfurt

Niki
Fr

Hamburg

Condor
Mo

Hamburg

Germania
Sa

Hamburg

Eurowings
Sa

Hannover

Condor
Di

München

Condor
Mi

Stuttgart

Condor
Di

Stuttgart

Eurowings
Sa

Nürnberg

Germania
Di

Zürich

Germania
Do

Amsterdam

Transavia
Mo+Fr

Brüssel

Jetair
Sa

London

Thomson
Do+So

Manchester

Thomson
Do+So

Barcelona

Vueling
Mi+Sa

Madrid

Iberia Express
täglich

Kopenhagen

Primera
Do

Billund

Primera
Do

Stockholm

Primera
Fr

Göteborg

Primera
Do


Sommerflugplan 2018
(gilt bei den meisten Gesellschaften von Mai bis Anfang November.)
Air Berlin ist momentan noch nicht buchbar

Bitte beachten Sie, dass die Fluggesellschaften oft kurzfristig Änderungen vornehmen.
Man muss also diese Pläne immer als provisorisch ansehen.


Flughafen

Fluggesellschaft

Wochentag

Hannover

Condor
Di

München

Condor
Mi

Stuttgart

Condor
Di

Frankfurt

Condor
Mi

Düsseldorf

Germania
Fr




Es gibt eine tägliche Fährverbindung von Tenerife Süd (Los Cristianos) nach La Palma. Abfahrt 20:00 Uhr mit der größten Schnellfähre der Welt (Trimaran Benchijigua Express). Um 22:00 Uhr ist man dann in Santa Cruz de La Palma. Die Fahrpläne der Reederei Olsen gibt es unter: www.fredolsen.es

Die Reederei Armas bietet einen ähnlichen Dienst mit einem konventionellen Fährschiff an, dessen Fahrzeit rund 4 Stunden beträgt.

Nähere Auskunft erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Flugpoint GmbH in Mannheim, den La Palma Spezialisten.
Die aktuellen Flugpläne der großen deutschen Chartercarrier können Sie auch auf den folgenden Webseiten nachsehen:
Flugpoint-EXTRA TOUREN - La Palma Holiday
Quadrat M 2, Nr. 1 - D-68169 Mannheim
Telefon:0621 -334499
flugpoint@t-online.de    www.flugpoint-extratouren.de

www.condor.com  | www.airberlin.de





Ihre Familie Ingrid & Mathias Siebold
Calle el Torreón 5/7
E-38750 El Paso
La Palma, Islas Canarias, Spanien
Tel & Fax von Deutschland: + 34 922 497216
email: m.siebold@la-palma-urlaub.de
Kanarische Ferienhäuser auf La Palma